Projekte


Wir bieten über 400 heimatlosen und ausgebeuteten Kinder ein Heim indem die Kinder Schutz und eine Berufsausbildung bekommen.
Außerdem helfen wir mehr als 60 Frauen in Not.
Aufklärung für über 1.200 Kinder in Slums in den Balbhavans (Kindergärten).
Rettung von über 2.100 Prostituierten, die ein besseres Leben führen möchten.
Medizinische Behandlung von über 3.000 HIV-Positiven.
Die Verwaltung und die Rettungseinsätze einer Childline-Hotline (24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche erreichbar).
Die Annahme von hunderten von Kindern und deren Vermittlung in guten Adoptivfamilien.
Snehalaya ist ein Ort der lebendigen Aktivitäten, die einen positiven Unterschied zum Leben der Menschen und der Gesellschaft jeden Tag macht


Rehabilitationscenter

Das Snehalaya-Rehabilitation-Center ist das Zuhause für HIV-infizierte Frauen und Kinder, Kinder von Prostituierten und gerettete Minderjährige. Derzeit sind 280 Kinder und 45 Frauen bei uns untergekommen. Snehalaya achtet auf eine gute Schulbildung, nahrhafte und gesunde Ernährung, angemessene Unterkunfte und Kleidungen, sowie die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Snehalaya ändert das Leben der Kinder mit der richtigen Erziehung, Liebe und Zuneigung.

http://snehalaya-ahmednagar.blogspot.de/


Balbhavan

Balbhawans (Kindergärten) sind einzigartige Modelle für dem sozialen Wandel in dem Leben der Slums. Snehalaya reist mit den Kindergärten in die Gemeindehallen der Slums in Sanjay Nagar, Dashrath Nagar, Mukund Nagar, Ramwadi, Bharaskar Nagar und Borkar Nagar. Hier gibt es für die Kinder Spielgruppen und Gesundheits-Checks. Für die älteren Kinder werden hier die Studiengebühren ausgeteilt. Außerdem wird das Bewusstsein über kommunale Harmonie, gute Gesundheit, Sauberkeit, Folgen von schlechten Gewohnheiten und Süchten und gegen Kinder-Ehen geschaffen. Fast 900 Kinder werden auf diese Weise geschult und betreut.

 

http://balbhvans.blogspot.de/


Childline

Die Child-Line ist eine 24-Stunden-gebührenfreie Hotline für Kinder in Not (für ganz Indien). 2003 übernahm Snehalaya die Verantwortung für die Sonderorganisation der nationalen Child-Line von der Union des Ministerium für Frauen und Kinderentwicklung. Die gebührenfreie Hotline mit der Nummer 1098 wird von den Kindern in Not genutzt. Im Durchschnitt suchen täglich 250 Kinder in Not aus Ahmednagar und Umgebung Hilfe. Snehalaya war und ist auch bei der Aufdeckung von Sex-Skandalen, Kinderausbeutung und Betrug mit Hilfe der Child-Line beteiligt.

 

http://childline-ahmednagar.blogspot.de


Snehjyoth Mukta Project (Healthcare in Red Light Areas)

Snehalaya hat durch sein Snehajyoti Projekt auch Apotheken für sexuell ausgebeutete Frauen in den Rotlichtbereichen in Ahmednagar, Kopargaon, Shrirampur, Shevgaon und Jamkhed gestellt. Anti Retrovirale Therapie (ART) ist eine für mehr als 1.500 HIV-infizierten Patienten. Die Hälfte der Kosten für die Behandlung von gut qualifizierten Ärzten zur Verfügung gestellt. Neben der Gesundheitsversorgung, hat Snehalaya auch Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen für die Kinder, die in diesem Milieu groß werden. Schafft für Frauen kleine Spargruppen, führt regelmäßige Beratungen durch, verteilt Kontrazeptiva (Verhütungsmittel). Es werden regelmäßig Minderjährige aus dem Rotlichtmilieu gerettet.


Himmatgram

Vor 21 Jahren entschloss sind das Gründer-Team von Snehalaya im Rotlichtmilieu zu arbeiten. Der Zustand der Prostituierten und deren Kindern kam der Sklaverei sehr nah. Die Arbeit begann zunächst mit einem Nachtpflege-Zentrum, Gesundheitseinrichtungen und pädagogischer Unterstützung für die Kinder. Nach den ersten drei Jahren kamen Fragen auf, über die Bordellbesitzer, Gräueltaten, Polizei, sexuell übertragbare Krankheiten einschließlich HIV / AIDS. Außerdem kamen Fragen auf, wie man die Kinder der Prostituierten schützen kann, damit nicht eine zweiten Generation der Prostitution entsteht. Dies wurde vom dem Team Snehalaya, sehr ernst genommen und man wollte was dagegen tun.

 

http://himmatgram.blogspot.de/


Anamprem

"Anamprem" bedeutet "anonymous love" (namenlose Liebe). Ein Heim, eine Schule für Blinde, Gehörlose, Stumme und körperlich behinderte Personen. “Wir glauben, dass wir mit bedingungsloser Liebe und Zuneigung, das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl dieser Menschen steigern können. Wir helfen ihnen positiv zu denken um am Leben teilhaben zu können.”
Wir wollen die Zukunft zu denen überwinden, die ihre Behinderung akzeptieren.

 

http://anamprem-blinde-taubstumme-kids.blogspot.de/


Snehankur

Das Adoptions-Zentrum Snehankur ist eine Initiative von Snehalaya und wurde 2005 ins Leben gerufen. Snehankur ist ein professionell geführtes, lizenziertes Adoptions- und Aufnahme-Zentrum. Das Adoptions-Zentrum wird von einem qualifizierten Team von Sozialarbeitern, Kleinkinderbetreuern, Kinderärzten, Rechtsanwälten, Familienberatern und Koordinatoren verwaltet.

 

http://www.snehankur.de/


Snehadhar

Snehalaya hat eine einzigartige Fördergruppe “ADHARGAT" für sexuell missbrauchte Frauen und Mädchen ins Leben gerufen. Adhargat liefert Sicherheit, Schutz, emotionale Unterstützung, Rechtsbeistand, Beratung und Schutz. Diese neue Initiative von Snehalaya ist eine der ersten dieser Art. Sie funktioniert auf alle Bezirksebenen in Indien. Missbrauchte Frauen und Mädchen sollten bei Not Snehalaya`s Beratungsstellen anrufen. Die Telefonnummer sind: 9011363600, 9011112490 und 9011026495. .

 

http://snehadhar-helpline.blogspot.de/


Snehalaya's Center of Hope (I.T. Center)

“Snehalaya’s Center of Hope” ist eine qualifizierte Computer-Ausbildung, um den Kindern aus dem Rotlichtmilieu, den Slums oder aber auch den ländlichen Gebieten zu helfen. Das Zentrum wurde im August 2009 gegründet. Dieses Zentrum bietet auch Kurse für Persönlichkeitsentwicklung und gesprochenen Englisch an. Über 100 Studenten profitieren von diesem Zentrum umhin ihrem Leben eine bessere Zukunft zu finden.